Eva, Elsa und Enza

Eva, Elsa und Enza sind im Kittenalter ins Brucker Tierheim gekommen. Sie waren anfangs sehr schüchtern und es hat lange gebraucht, bis sie Vertrauen zu Menschen fassen konnten. Dank des Engagements unserer Pfleger und Pflegerinnen sowie unsere Katzentrainerin wurden sie mit der Zeit immer zutraulicher. Beim Training waren sie sehr interessiert und äußerst geschickt :-).
Da die 3 Katzenmädchen sehr aneinander hängen, wollten wir sie nicht trennen. Zum Glück haben sich ihre zukünftigen Menschen für Eva, Elsa und Enza Zeit genommen. Es freut uns sehr, dass unsere „Es“ ein liebevolles Zuhause in Geborgenheit gefunden haben.
Eva, Elsa und Enza, wir wünschen euch viele gemeinsame Jahre mit eurer Familie und ganz viele Schlecksnacks!