Minu

Minu ist wegen angeblicher Unsauberkeit ins Brucker Tierheim gekommen. Die hübsche Katzendame hat sich im Tierheim nie unsauber gezeigt. Jedoch war sie zu Beginn sehr schüchtern, bis plötzlich bei einem Abenddienst der Pflegerin auf den Schoß gesprungen ist. Die liebe Minu hat zum Glück nicht lange auf ihre Familie warten müssen. Minu, wir wünschen dir viele schöne gemeinsame Jahre mit deinen Menschen.