Bella

Dackel, geb. 2018

Bella wurde zwischen Höflein und Wildungsmauer auf einem Feldweg gefunden.
Die hübsche Dackelhündin ist eineinhalb Jahre alt (geb. September 2018) und kastiert. Bella ist sehr brav und menschenbezogen. Sie genießt die Zeit mit ihren Bezugspersonen und ist gerne mit ihnen unterwegs. Andere Hunde zählen nicht unbedingt zu ihren Freunden. 
Wir suchen für Bella nach einem Lebensplatz ohne andere Hunde oder Kleintiere. Bella ist wie alle unsere Tiere geimpft und gechipt.