Scooby

Scooby ist als angeblicher Fundhund ins Brucker Tierheim gekommen. Da er damals erst 7 Monate alt war, haben wir für ihn nach einer verantwortungsbewussten Pflegestelle gesucht. Dort hat Scooby das Familienleben, das Zusammenleben mit anderen Hunden und alle Annehmlichkeiten eines Hundelebens kennengelernt. Scooby zukünftiges Frauchen hat sich auf den ersten Blick in den schönen Jungrüden verliebt. Sie hat sich viel Zeit genommen ihn kennen zu lernen und sich auf ihn vorzubereiten. Scooby lebt jetzt im schönen Kärnten gemeinsam mit anderen Hunden.
Lieber Scooby, du hast den Checkpot geknackt :-)! Wir wünschen dir alles Gute und viele schöne gemeinsame Jahre mit deinem Frauchen und deinen Hundefreunden!