Lucy

Lucy ist im Frühjahr 2019 aus sehr schlechter Haltung ins Brucker Tierheim gekommen. Sie musste mit 9 weiteren Hunden auf engstem Raum zusammenleben, war verwahrlost und stark unterernährt. Lucy wurde von unserem Team und unserer Tierärztin liebevoll aufgepäppelt und versorgt. Es war schön zu sehen, dass sie ihren Lebenswillen nicht verloren hatte und eine resolute und selbstbewusste Hundedame geblieben ist. Zwischen Lucy und ihrer neuen Familie war es Liebe auf den ersten Blick :-). Die süße Lucy ist ins schöne Burgenland gezogen und genießt dort ihr Leben dort umsorgt und in vollen Zügen. Liebe Lucy, wir wünschen dir und deinen Liebsten viele schöne gemeinsame Jahre!