Tommy

Tommy ist gemeinsam mit seiner Freundin Bella vor Weihnachten 2016 ins Tierheim gekommen. Tommy ist schnell zum Liebling aller geworden, da er sich mit seiner ruhigen und charmanten Art in die Herzen der Menschen gewedelt hat. Der schöne Rüde ist gerne gemütlich spazieren gegangen und hat seine Streicheleinheiten sehr genossen. Aufgrund seines Alters hatten wir bereits Sorgen, dass Tommy seinen Lebensabend bei uns verbringen wird. Doch erneut vor Weihnachten ist Tommys größter Wunsch in Erfüllung gegangen und er ist in sein neues Zuhause zu einem liebevollen Pärchen gezogen. Lieber Tommy, du wirst uns fehlen, denn niemand ist so souverän und cool wie du es gewesen bist. Die Freude darüber, dass du dein Körbchen auf Lebzeiten gefunden hast überwiegt natürlich und wir wünschen dir von ganzem Herzen noch viele schöne Jahre mit deinem Frauchen und Herrchen.

Franzi

Wir haben Franzi im März 2017 in den frühen Morgenstunden angebunden vor dem Tierheim gefunden. Rasch hat sich gezeigt, dass Franzi ein sehr aufgeschlossener, unkomplizierter und freundlicher Hund ist. Bei den Gassigehern war Franzi sehr beliebt, da er brav spazieren gegangen ist. Nur wenn er seine Keksi wollte oder Essenszeit war, ist Franzi ein bisschen laut geworden :-). Franzis neue Familie hat sich vom ersten Augenblick an in ihn verliebt und auch für Franzi war es klar, dass er seine Menschen gefunden hat. Lieber Franzi, wir wünschen dir viele schöne Jahre in Geborgenheit mit deinen Liebsten.

Raffaelo

Raffaelo ist nach einem Autounfall zu uns gekommen, er war damals bereits 10 Jahre alt. Er wurde medizinisch versorgt und konnte sich erholen. Raffaelo ist wahrscheinlich lange Zeit ein Streunerkater gewesen und war Menschen gegenüber sehr misstrauisch und nicht zugänglich. Die ersten beiden Jahre bei uns im Katzenheim hat er mit den anderen Oldies Captain und Elli zusammengelebt. Die drei haben sich gut arrangiert und haben friedlich nebeneinander gelebt. Als Captain und Elli einen tollen Lebensplatz gefunden haben, hat sich gezeigt, dass Raffi doch nicht mehr gerne alleine ist. Er hat begonnen mit den Pflegern und Pflegerinnen sowie den Besuchern und Besucherinnen zu kommunizieren und hat sich nicht mehr sofort in seiner Kuschelhöhle versteckt, wenn jemand sein Zimmer betreten hat. Wir freuen uns sehr, dass Raffaelo vor Weihnachten 2017 bei einer lieben und sehr interessierten Familie einziehen darf, um bei ihnen seinen Lebensabend zu verbringen. Raffis neue Menschen haben sich sehr sorgfältig auf ihr neues Familienmitglied vorbereitet und für ihn die idealen Bedingungen geschaffen, dass er sich wohl fühlt. Lieber Raffaelo, wir freuen uns von ganzem Herzem mit dir, dass du im Alter von 13 Jahren – und davon 10 Jahre auf der Straße – ein kuscheliges Heim gefunden hast. Machs gut Großer und lass dich verwöhnen, du hast es verdient!

Angelina

Angelina hat bei uns im Tierheim ihre Kätzchen zur Welt gebracht und sich liebevoll um sie gekümmert. Als die Kitten alt genug waren, haben sie bald neue Familien gefunden. Die liebe und zutrauliche Angelina hat jedoch nicht lange auf ihr Körbchen bei ihren Menschen warten müssen. Liebe Angelina, wir wünschen dir viele schöne und gesunde Jahre mit deinen Dosenöffnern.

Finni und Frederike

Finni und Frederike haben länger bei uns auf ihren Traumplatz gewartet. Die beiden entzückenden Geschwister waren Fremden gegenüber zunächst etwas zurückhaltender, doch letztendlich haben sie sich in das Herz ihrer neuen Familie geschnurrt :-). Finni und Frederike, wir wünschen euch viele schöne gemeinsame Jahre mit euren Menschen.