Pekinesenmischling, geb. 2016

Timmy ist ein wunderschöner Pekinesenmischling. Der junge Rüde ist zwar sehr hübsch anzusehen, jedoch darf er nicht unterschätzt werden! Wie die meisten kleinen Hunde, wurde Timmy in der Vergangenheit nicht ernst genommen und sein Wunsch nach Abstand und Ruhe wurde nicht respektiert. Daher musste er sehr deutlich in seinem Abwehrverhalten werden. Es hat lange gebraucht, bis Timmy im Tierheim zu jemanden Vertrauen fassen konnte. Unseren Pfleger Manuel hat er ins Herz geschlossen, ebenso seine Gassigeherin Marina. Beide lassen ihm seinen Freiraum und bedrängen ihn nicht. Mit Timmys Trainerin wurde ein strikter Trainingsplan entwickelt. Dieser soll ihm helfen, ruhiger und entspannter zu werden. Auf Reize reagiert Timmy sehr empfindlich und er zeigt auch sehr deutlich, wenn ihm etwas zuviel wird oder er jemanden nicht mag. Wir suchen für Timmy einen Einzelplatz ohne Kinder! Ideal wären Alleinstehende oder ein kinderloses Ehepaar mit Hundeerfahrung. Timmy ist definitiv kein Anfängerhund und braucht Menschen, die ihm die Zeit und Ruhe geben, die er braucht.